Ihre Bestellungen werden ungehindert bearbeitet. Es kann allerdings momentan zu leichten Verzögerungen bei der Lieferzeit kommen.

Blog

5 Tipps gegen Cellulite

Sie haben auch die Nase voll von Cellulite und suchen nach einer effektiven Lösung dagegen? Dann sehen Sie sich unsere 5 Tipps gegen Cellulite an!

Wie entsteht Cellulite?

Obwohl viele Menschen in Cellulite eine Krankheit sehen, geht es dabei nur um einen ästhetischen Makel, der aber so manche Frau wirklich nerven kann, oder?  

Es gibt mehrere Gründe zur Entstehung von Cellulite, meistens geht es aber um ein Zusammenwirken von Ihren Hormonen, Stress, fettiger und zuckerhaltiger Ernährung, Alkoholkonsum, Rauchen und Bewegungsmangel.

Das verlangsamt Ihren Stoffwechsel und die Zellen fangen an, mehr Fett zu speichern und zu wachen. Eigentlich besteht Cellulite aus nichts anderem als großen Fettzellen, die das Bindegewebe nicht in der Unterhaut festhalten kann.

Und jetzt die gute Nachricht - Sie können vieles selbst dagegen tun!

Tipp 1: Gesunde Ernährung

Eine gesunde Ernährung ist eine der wichtigsten Geheimwaffen gegen Cellulite. Versuchen Sie, weniger Fett- und Zuckerhaltiges zu essen, und ein paar Lebensmittel mit gesunden Alternativen zu ersetzen.

Essen Sie möglichst viel Eiweiße, gesunde Fett und an Vitaminen und Mineralien reiche Lebensmittel wie Obst und Gemüse, Hülsenfrüchte, Eier, Fleisch und Fisch.

Tipp 2: Genug Wasser trinken

Nicht nur Unterstützung beim Abnehmen, eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr strafft auch Ihre Haut. Trinken Sie mindestens 2 Liter Wasser pro Tag, denn das Wasser unterstützt unterstützt die Regeneration der Haut, stärkt das Bindegewebe, das die Fettzellen festhält, fördert den Stoffwechsel und strafft die Haut.

Vergessen Sie aber nicht: Zuckerhaltige Getränke sind ein NO-GO, wenn Sie Ihre Beine, Po & Co. von Cellulite befreien und straffen möchten.

Tipp 3: Wechselduschen

Große Hilfe im Kampf gegen Cellulite sind auch Wechselduschen, die nicht nur den Kreislauf anregen, sondern auch die Durchblutung der Haut in Schwung bringen. 

Nur keine Sorge, Sie brauchen sich nicht mit extrem kalten und extrem heißen Temperaturen zu quälen. Oft reicht schon ein Wechsel zwischen kühlem und warmem Wasser, jedoch ist es empfehlenswert, nach diesem Wechsel mit einer kalten Dusche zu beenden, wodurch die Gefäße zusammengezogen werden.

Tipp 4: Aktiver werden

Ja, ich weiß allzu gut wie nervig die lästigen Dellen sein können. Es heißt aber, wo Muskeln sind, gibt es keinen Platz für Fettzellen, also wird es an der Zeit, aktiver zu werden.

Nein, es sind keine stundenlangen Workouts nötig, denn üblicherweise reichen schon wenige Minuten Training pro Tag, um Cellulite wegzutrainieren. Am effektivsten ist eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining, die nicht nur Ihren Körper straffen, sondern auch den Stoffwechsel und dadurch das Abnehmen anregen wird.

Tipp 5: Zusätzliche Hilfe holen

Zwar hören sich diese Tipps auf dem Papier ganz einfach an, jedoch klappt es oft nicht bei der Umsetzung.

Um Fett effektiver zu verbrennen und Cellulite erfolgreich zu verringern, haben wir 2 ganz besondere Produkte entwickelt:

WaterOut Extreme ist unser meistverkaufte Getränk zur Wasserausscheidung, die Ihren Körper von überschüssigem Wasser und Giftstoffen befreien wird - Grundlage für ein erfolgreiches Abnehmen und weniger Cellulite.

WaterOut EXTREME

Ein kraftvolles Getränk zur Entwässerung und Entgiftung für effektives Abnehmen.

WaterOut EXTREME -40%

Regulärer Preis: 24,90 €

Ihr Preis: 14,90 €

× Schließen

FatBurn Extreme ist der kraftvollere Nachfolger unseres meistverkauften Fatburner BootBurn Active, der Ihnen helfen wird, Fett noch effektiver zu verbrennen. Je kleiner die Fettzellen, desto weniger Cellulite!

FatBurn EXTREME

Der ultimative 3-in-1-Fatburner mit einer starken thermogenen Wirkung für ein schnelles Fettverbrennen und eine schlanke Figur

FatBurn EXTREME -52%

Regulärer Preis: 24,90 €

Ihr Preis: 11,90 €

× Schließen

Zurück zum Blog