Ihre Bestellungen werden ungehindert bearbeitet. Es kann allerdings momentan zu leichten Verzögerungen bei der Lieferzeit kommen.

Blog

Mit einem leckeren Protein-Shake abnehmen?

In den Fitness-Kreisen heißt es oft, dass Protein-Shakes nur für Männer geeignet sind, die wie Arnold Schwarzenegger in seinen besten Jahren aussehen möchten, also muskelbepackt von Kopf bis Fuß.

Weit gefehlt, denn die Protein-Shakes sind der Schlüssel zu einem knackigen und strafferen Traumkörper. Warum? Lesen Sie einfach weiter …

 

Gibt es überhaupt Unterschiede zwischen Protein-Shakes? 

Ja, die gibt es, denn oft enthalten Protein-Shakes noch andere Zutaten, die nicht nur beim Abnehmen helfen, sondern auch Ihre Verdauung und Ihr Immunsystem verbessern sowie Ihr allgemeines Wohlbefinden steigern. 

“Wenn Sie Fett dauerhaft abbauen wollen, dass sollten Sie einen Protein-Shake wählen, der möglichst wenige Kohlenhydrate und Fette enthält”, so Jose Antonio, der Mitgründer der Internationalen Gesellschaft für Sporternährung. 

Whey Proteine und Casein – das Traumpaar fürs Abnehmen

Auch Proteine sind nicht gleich Proteine. Die beste Option für einen effektiven Fettabbau und Gewichtsverlust ist eine Kombination zwischen Whey und Casein Proteinen (Mischung aus mehreren Proteinen - αS1-, αS2-, β-, κ-Casein). 

Indem Sie Whey Proteine während des Abnehmens zu sich nehmen, beugen Sie Heißhungerattacken vor, da Ihr Insulinspiegel auch nach der Aufnahme konstant bleiben wird. Dazu noch enthält diese Art von Proteinen eine Menge verschiedener Aminosäuren, die unerlässlich für eine normale Körperfunktion sind. 

Casein stellt den Eiweißanteil der Milch dar, der nicht in Molke landet. Der größte Vorteil des Proteins ist ein länger anhaltendes Sättigungsgefühl durch die langsamere Absorption und dazu noch schützt es vor Muskelaufbau während einer kalorienarmen Diät.  

Welches Protein ist besser, Whey oder Casein? 

Im Idealfall sollte ein Protein-Shake beide Eiweißquellen enthalten, da ihre Wirkung sich ergänzt.

Whey Proteine 

Casein Proteine 

 Enthalten alle acht essentiellen Aminosäuren, darunter auch Leucin, Isoleucin und Valin 

 Langsamer verdaulich – halten mehrere Stunden satt 

 Hohe biologische Wertigkeit – Körper wird schnell mit wertvollen Nährstoffen versorgt 

 Verhindern Muskelabbau während einer kalorienarmen Diät 

 Wirken entzündungshemmend 

 Unterstützen das Immunsystem und Verdauung dank der bioaktiven Peptide 

  

Sind Protein-Shakes auch für Frauen sinnvoll? 

Auf jeden Fall! Bei einer kalorienreduzierten Diät passiert es häufig, dass Ihr Körper wegen des höheren Kaloriendefizits nicht nur Fett, sondern auch die Muskelmasse angreift. Damit senkt der Grundumsatz und das widerspiegelt sich nur zu oft in dem berüchtigten Jo-Jo-Effekt. Und hier kommen Protein-Shakes zum Einsatz als ein vollwertiger Mahlzeitenersatz, dass nicht nur lange satt hält, sondern Ihnen beim Fettabbau helfen wird, da die Muskelmasse erhalten bleiben wird. 

Warum ist Shake'n'Shape die perfekte Wahl zum Abnehmen? 

Weil er nicht nur die oben geschilderten Voraussetzungen erfüllt, sondern noch viel mehr:

1) Enthält mehr als 50% hochwertiger Proteine (16 g Proteine in 1 Portion von 30 g) 

2) Enthält das optimale Verhältnis zwischen Whey und Casein Proteinen 

3) Enthält noch weitere Zutaten: 

  • L-Carnitin – einer der wichtigsten Fatburner auf dem Markt 
  • Grüne Kaffeebohnen – reduzieren die Zuckeraufnahme aus Nahrung 
  • Coenzym Q10 – ein starker An­ti­oxi­dans für effektivere Fettverbrennung 
  • 11 wertvolle Vitamine, darunter A, B1, B3, B5, B6 und andere zur Stärkung des Immunsystems 
  • Hyaluronsäure - glättet und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit 

Quellen:

https://www.webmd.com/diet/protein-shakes

https://health.clevelandclinic.org/7-tips-choosing-best-protein-powder/

Shake’n’Shape Protein-Shake zum Abnehmen

Leckerer Protein-Shake mit Haselnussgeschmack zum Abnehmen!

Shake’n’Shape Protein-Shake zum Abnehmen -31%

Regulärer Preis: 25,90 €

Ihr Preis: 17,99 €

× Schließen

Zurück zum Blog