Blog

Entfernen Sie überschüßiges Wasser und starten im Urlaub durch!

Sie verzichten auf Süßigkeiten, trainieren hart und es hilft trotzdem alles nicht? Das könnte mit überschüssigem Wasser im Körper zusammen hängen, das die Muskelkonturen Ihres Körpers verdeckt und das Wasser in Zellen einlagert. Anzeichen für Wassereinlagerungen können geschwollene Knöchel, Cellulite und ein oft geschwollenes Gesicht sein.

1. Konsum salzhaltiger Lebensmittel

Ein hoher Salzkonsum führt zu übermäßigen Wassereinlagerungen. Das liegt am enstandenen Konzentrationsgefälle, da das im Salz enthaltene Natrium das osmotische Gleichgewicht durch die Wassereinlagerung wieder herzustellen versucht. Daher dient eine natriumarme Ernährung der Prävention von zu viel Wasser im Körper.

2. Bekämpfen Sie Wasser mit Wasser

Zum durchspülen des Organismus ist eine hohe Flüssigkeitszufuhr von großer Bedeutung. Unser Körper besteht aus 60% Wasser, unser Gehirn sogar zu 80%. Empfohlen wird 30 bis 40 ml Wasser pro Kilogramm Körpergewicht. Dies bedeutet, eine Person mit 70 Kilogramm sollte mindestens 2,1 L Wasser am Tag trinken. Sollten Sie kein Leitungswasser trinken sondern Ihr Wasser im Supermarkt kaufen, sollten Sie darauf achten, das es natriumarm ist.    

3. Verzicht auf Alkohol

Zwar dehydriert der Konsum von Alkohol Ihren Körper, allerdings führt dies langfristig zur vermehrten Einlagerung von Wasser.

4. Konsum von Spargel, Cranberrysaft und Löwenzahn

Wie unsere Großmütter schon wussten, gibt es eine Menge hilfreicher pflanzlicher Lebensmittel die zur Entwässerung beitragen. Der regelmäßige Verzehr entwässert und verhindert überschüssiges Wasser.

5. Vorsorge der Gewichtsabnahme

Die Elemenierung von überschüssigem Wasser bringt zum einen schnelle Erfolge auf der Waage und steigert es das Wohlbefinden durch ein leichteres Gefühl, zum anderen werden Leber und die Verdauung von Toxinen gereinigt. WaterOut mit dem innovativem Kaktusfruchtextrakt Cacti-Nea™ bereitet den Körper auf den Fettabbau vor.

“WaterOut Strong ist der erste wirklich leckere Diätdrink der kein Shake ist, sondern ein Erfrischungsgetränks, dass eine Entwässernde Wirkung hat. Lösen Sie 1 Beutel in 1 L Wasser und trinken Sie es morgens und staunen Sie wie schnell sich Ihre Ergebnisse sehen lassen werden.”

← Zurück zum Blog